Weiße Würmchen im Bonsai Topf

Nadja fragte vor 6 Monaten

HalloHalloHalloHalloHalloHalloHalloHalloHalloHalloHalloHalloHalloHalloHalloHallo René,

ich habe vor einer Woche gesehen, dass mein lieber Bonsai weiße Würmchen im Topf hat… Die sehen nach Springschwänzen aus. Das hat zumindest meine Recherche ergeben. Ca. 10 Tage später sind sie weg, aber die Erde sieht komisch weisslich aus.. Ich weiß leider nicht, muss ich was tun..ist das schädlich für die PflaPflanzePflaPflanzenzePflaPflanzePflaPflanzenzenznze? Über deine Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Anbei findest du ein paar Fotos.

Vielen Dank vorab und LG

NadjaNadjaHalloHalloNadjaNadjaHNadja

Attachments

1 Antworten
Der Pflanzenarzt antwortete vor 6 Monaten

Hallo Nadja,

der weiße Belag auf deinem Bonsai sind Kalkablagerungen und nicht schlimm für deine Pflanze. Am besten du düngst deine Pflanze regelmäßig alle 10 Tage mit unserem Green Power Neem, der sorgt dafür, dass der Boden gesund bleibt und deine Pflanze mit Nährstoffen versorgt wird.

Viele Grüße Rene Wadas