Wacholder (?) wird braun

Daniel fragte vor 1 Monat
Hallo René,

ich habe Dich im Frühstücksfernsehen gesehen und mich sehr gefreut, dass ich aus deiner Nähe bin, nämlich aus Halchter.

Mir macht unser Wacholder (zumindest glaube ich das es einer ist) Sorgen. Er wurde dieses Jahr zunehmend brauner. Besonders die Krone sieht nicht sonderlich gesund aus. Der Baum steht nun schon seit 10 Jahren bei uns im Garten und ist seit her auch gut gewachsen.

Ich habe dieses Jahr nichts anders gemacht als sonst. Im Frühjahr etwas gedüngt mit Oscorna Animalin Gartendünger und ansonsten habe ich ihn in Ruhe gelassen. Ich denke der Winter war etwas hart.In den Vorjahren war er von oben immer satt grün und ist immer mehr in die Breite gegangen. Ich hoffe du hast eine Idee, was dem Baum fehlt.

Grundsätzlich braucht der Baum auch einen Formschnitt, denn die Etagen gehen so langsam ineinander über. Hast du eine Adresse, an die man sich wenden könnte. Ich selbst bin zwar nicht mit zwei linken Händen ausgestattet, aber ich weiß nicht vorauf man achten muss.

Kurzum, falls Du eine gute Adresse für einen Formschnitt hast oder Du selbst so etwas anbietest, wäre das Klasse.

Hier ein paar Bilder:

https://ibb.co/pR80Y3R

https://ibb.co/BqB82Wq

https://ibb.co/1LJCj2j

https://ibb.co/hyHcNsz

https://ibb.co/gSVPLJn

https://ibb.co/p0qp42N

https://ibb.co/0rNW3Mh

https://ibb.co/W5kP2nq

Falls Du Lust hast vorbei zu schauen, findest du uns hier:

 

Gruß,

Daniel

Attachments

1 Antworten
Der Pflanzenarzt antwortete vor 4 Wochen

Hallo Daniel,

gerne kannst du mich anrufen unter der Tel.053347503824, dann können wir einen Termin vereinbaren und ich schneide den Wacholder gleich mit.

Viele Grüße Rene Wadas