Vermehrung Wollemie Pine

René antwortetKategorie: Sonstige FragenVermehrung Wollemie Pine
Mario Zander fragte vor 4 Monaten

Hallo Rene’,

wir sind seit ca.10 Jahren im besitz einer Wollemie Pine die etwa 6 Jahre ausgepflanzt ist.Im Winter 2020/21 hat sie Schaden genommen und ist teilweise braun geworden.Im Frühjahr trieb sie untenherrum am Stamm neu aus, jedoch wuchs sie nicht weiter.Sie ist jetzt in einem schlechten Zustand.Ich habe dann einige male versucht aus den neuen Trieben Stecklinge zu machen und das auf verschiedene Art(in Anzuchterde,Torfquelltöpfe und Abmossen).Es ist mir bis heute nicht gelungen was mich traurig macht.Nun meine Frage:Was mache ich falsch bzw. wie gelingt es mir?Im Netz las ich oftmals,dass man es mit Stecklingen gut gehen soll.Ich würde mich sehr freuen,wenn Du mirein paar Tipps geben könntest.

Mit freundlichen Grüßen Mario