Trauriger Gummibaum

Katharina fragte vor 9 Monaten

Lieber René,mein gummibaum lässt seine blätter traurig hängen. ich bin schon darauf umgestiegen ihn mit wasser zu besprühen anstatt ihn einfach zu giessen. der topf ist auch groß und kürzlich habe ich ihm aus dem geheizten wohnzimmer ins kühlere schlafzimmer gestellt, doch es ändert sich nichts – im gegenteil – die unteren blätter sind stück für stück abgefalllen. ab und zu tue ich dünge stäbchen in die erde. Der gute Bert sah schon öfter traurig aus und hat schon eine weile mit auf und abs hinter sich…ich bin überfragt. vllt bekommt er zu wenig licht? er steht immer am fenster und meine wohung ist eigentlich recht hell, nur ein gabz dünner vorhang ist noch dazwischen. hoffentlich kannst du mir helfen ihn wieder aufzupeppeln.liebe grüße aus düsselorfkatharina

1 Antworten
Der Pflanzenarzt antwortete vor 9 Monaten

Hallo Katharina, das Problem ist oft Calciummangel, Calcium ist maßgeblich für die Blatthaltekraft verantwortlich. Wenn du z.B. unseren Ficusfreund als Dünger alle 10 Tage einsetzt, wirst du sehen, wie schnell er sich wieder erholt und neue Blätter bildet.

Viele Grüße Rene Wadas