Palme (Innenbereich) verliert ihre Blätter

René antwortetKategorie: Fragen zum Thema “Zimmerpflanzen”Palme (Innenbereich) verliert ihre Blätter
Sven Quinque fragte vor 10 Monaten

Hallo René,

ich hoffe inständig, dass du mir und somit meiner Pflanze weiterhelfen kannst.

Es ist so, dass meiner Palme (weiß gar nicht genau, was es für eine ist) vorrangig in den Wintermonaten die Blätter und Blattstiele ausfallen. Die Blätter bekommen zunächst braune – sind eher fast schwarze) großflächige Flecken und fallen dann nach kurzer Zeit einfach ab. Der dann zurückbleibende Blattstiel erhält an seinem "freien" Ende dann auch diese Farbe und fällt ebenso irgendwann ab.

Ich habe dir ein paar Bilder im Anhang mitgesandt (je eines von der Palme, dem Blattstiel und von der Ober- sowie Unterseite des Balttes).

Noch ein paar Hinweise:

  • Gewässert wird die Palme durch ein Vorratsbehältnis, über die Wurzeln. Das Wasser habe ich auch schon mehrmals ausgetauscht und ab und an hatte ich die Palme von oben ein wenig gegossen (also Druchdringung der Erde von oben nach unten).
  • Die Blätter habe ich bisher nicht entstaubt.
  • Gedüngt hatte ich zwei mal mit solchen "Langzeit"-Stäbchen, welche tief in die Erde gesteckt werden (war allerdings immer in den warmen Monaten und dort hatte ich nie Probleme mit dem geschlilderten Problem)

Was meinst du, könnte der Palme fehlen oder was belästigt sie (Befall, etc.)?

Vielen Dank schon einmal im Voraus.

Beste Grüße

Sven

Attachments

1 Antworten
Der Pflanzenarzt antwortete vor 10 Monaten

Hallo Sven,

du hast eine Schefflera,

was den Standort betrifft, ist deine Pflanze ein geeignet  für die etwas dunkleren Ecken in der Wohnung. Sie steht zwar gerne hell, gedeiht aber auch im Halbschatten. Direktes Sonnenlicht sollte vermieden werden. Selbst trockene Heizungsluft verträgt sie gut – nur Zugluft quittiert sie schnell mit Blattabwurf. Die Erde sollte mäßig feucht gehalten werden. Aber Vorsicht, steht die Schefflera zu nass, kann es rasch zur Wurzelfäule kommen und dann rieseln die Blätter. Auch, wenn die Pflanze, die in der Sommerzeit nicht genügend Dünger bekommen (min. alle 7 Tage) quittiert sie das ebenfalls mit Blattfall. Ich empfehle gerne unseren Zimmerpflanzen Dünger (Link)

Viele Grüße Rene Wadas