Mein Einblatt macht mir großen Kummer

René antwortetKategorie: Fragen zum Thema “Zimmerpflanzen”Mein Einblatt macht mir großen Kummer
Lea Sönksen fragte vor 6 Monaten

Hi Rene,

mein Einblatt ist seit einer Woche zu einem Sorgenkind geworden.

Ich besitze sie seit 1,5 Jahren und hatte bisher keine Schwierigkeiten sie zu pflegen.

Letzte Woche wollte ich sie in einen größeren Topf umplanzen um ihr mehr Platz zum Wachsen zu geben.Dafür musste ich sie 2 Tage bei meiner Mutter im Schuppen zwischenparken.

Nach diesen 2 Tagen im Schuppen ( bei ca. 5 Grad) hat sie sich schlagartig verändert (siehe die Bilder im Anhang).

Nach dem Umtopfen habe ich sie bei mir zu Hause in ein Wasserbad gestellt in der Hoffnung sie würde sich dadurch erholen.

Geholfen hat das leider nicht und ich bin ratlos was ich nun machen kann damit es ihr schnell wieder besser geht…War es ihr die 2 Tage im Schuppen einfach zu kalt?

Über eine Antwort & deinen Rat würde ich mich sehr freuen!

Vielen Dank im Voraus & wünsche dir noch einen sonnigen Mittwoch.

Viele Grüße,

Lea

Attachments

2 Antworten
Der Pflanzenarzt antwortete vor 5 Monaten

Hallo Lea, das ist eindeutig ein Frostschaden, wenn du Glück hast treiben neue Blätter. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Viele Grüße Rene Wadas

Der Pflanzenarzt antwortete vor 5 Monaten

schon beantwortet weiter unten