Kleine Weide braucht Hilfe

Bettina Blödner fragte vor 3 Wochen

Einen schönen guten Tag,

wir haben eine kleine Weide, ca. 2 Jahre alt. Bis vor ein paar Tagen war sie völlig in Ordnung und plötzlich wurden immer mehr Blätter trocken. Sie steht nicht in einem Topf und wurde auch ausreichend gegossen.Irgendwelche kleine Lebewesen sehen wir nicht.

Wir hoffen, dass wir ihr noch helfen können.

Vielen Dank und viele Grüße Bettina

Attachments

1 Antworten
Der Pflanzenarzt antwortete vor 3 Wochen

Hier kann es sich um nur 2 Probleme handeln, die von der Wurzel her kommen. Entweder angefressen durch Wühlmäuse oder Engerlinge oder einfach durch die Hitze. Im Herbst einfach mal ausbuddeln und die Wurzeln anschauen. Mehr kann jetzt hier nicht gemacht werden. Ausseer erst mal weiter gießen.