Hanfpalme – Trachycarpus fortunei

René antwortetKategorie: Fragen zum Thema “Gartenpflanzen”Hanfpalme – Trachycarpus fortunei
Chris fragte vor 9 Monaten

Hallo Rene,Vor ca 1 ½ Jahren habe ich eine chinesische Hanfpalme gekauft (Trachycarpus fortunei) welche jetzt offensichtlich ein Problem hat. Meine Vermutung wäre Staunässe aber bin da auch absoluter Laie. Auf anraten hatte ich die Pflanze ein paar Tage außerhalb des Topfes gelassen zum “trocknen”. Leider scheint das keine positiven Auswirkungen bezweckt zu haben. Wie man auf Bild6 sieht fängt auch der letzte grüne Palmwedel an den Spitzen an zu “verwelken”. Hoffe du kannst mir noch irgendwie helfen die Pflanze zu retten, vielen Dank vorab für deine Mühen. Schönen Gruß Chris

Attachments

1 Antworten
Der Pflanzenarzt antwortete vor 9 Monaten

Hallo, hier sieht es so aus als ob das Herz verfroren ist, sollte da jetzt nicht mehr kommen ist es leider zu spät für deine Palme. 

Viele Grüße Rene Wadas